Bauer Technics

Technische Textilien

Weberei und Veredlung
seit 1882

Gestaltung

Die Weberei ist eine der ältesten Techniken zur Herstellung textiler Flächen. Kein andere Technik verbindet das Handwerk mit der Kunst zu einem luxuriösen und aufwendige Designprodukt wie die Damastweberei. Und das ist es doch, was ein Design ausmacht, es soll uns eine (Gute-Nacht-) Geschichte erzählen können.
 

Textilien sind wie Geschichten, bei dem Handwerk und Kunst wie zwei sich kreuzende Fäden zu einem Muster verbinden. Alles beginnt in einem kleinen Raum, direkt unterm Dach der historischen Fabrikantenvilla von Curt Bauer, die über eine Wendeltreppe erreichbar ist und liebevoll von den Designern als deren „Rapunzeltürmchen“ bezeichnet wird.

Es ist etwas Besonderes, ja sogar ein Privileg, in einem Familienunternehmen zu arbeiten, in dem alle Arbeitsprozesse an einem Standort zusammengeführt werden und man vom Entwurf, über die Umsetzung bis zum ersten Anschuss auf dem Webstuhl ein Teil aller Designs sein darf.

Empirisch fundiert, erarbeitet das Design-Team ein Gesamtkonzept für jede Kollektion. Von diesem Thema ausgehend, arbeitet man sich an Motive heran, die später zu Dessins zusammengefügt werden. Es entstehen Rapporte, es wird skaliert, mit Farbe gespielt – und manchmal auch einiges wieder verworfen. Schritt für Schritt entsteht über Skizzierungen, der Gestaltung von Farbharmonien und der Auswahl feinster Garne und Konfektionen ein textiles Meisterwerk.

Zu Gestalten ist ein Prozess!